Charlotte Browne

Bridgerton: Der inoffizielle Guide für alle Lords und Ladys

Bridgerton: Der inoffizielle Guide für alle Lords und Ladys Blick ins Buch

Jetzt bestellen:

Buch

€ 12,00 [D] inkl, MwSt, | € 12,40 [A] | CHF 17,90 * (* empf, VK-Preis)

oder hier kaufen:

WER BRIDGERTON LIEBT, KOMMT AN DIESEM BUCH NICHT VORBEI

Wollten Sie schon immer wissen, wie man im London des frühen 19. Jahrhundert formvollendet flirtet? Wie man elegant in Ohnmacht fällt, ohne dass dabei die aufgetürmte Haarpracht allzu sehr zu Schaden kommt? Wie man während der Ballsaison einen echten von einem falschen Gentleman unterscheidet und welches Korsett sogar Herren tragen?

Dann halten Sie hiermit den perfekten Lifeguide für alle Turbulenzen der Regency-Ära in Händen!

Das Buch zur erfolgreichsten Netflix-Serie aller Zeiten

Regency Ära und für Bridgerton Fans

Von: Katharina Datum: 13. May 2022

🌤Story: Ein Guide für alle die Bridgerton lieben und gerne noch mehr wissen möchten. Von der Regency-Ära mit vielen Informationen und bedeutendsten Figuren ihrer Zeit. Wie geflirtet wird oder wie man jemand umwirbt. Die Mode, die Locations, die Konvention oder Tänze die es zu beherrschen gilt. Alles Rund verpackt mit einigen Quizfragen. 🌤Meinung: Nach der ersten Staffel auf Netflix ist sie nun auch bei uns ein Hype dem man sich nur schlecht und schwer entziehen kann. Bridgerton entkommt keinem und ist sehr wohl für Ladys als auch Lords. Denn nicht nicht nur die Damen können hier noch etwas lernen. Dieser inoffizielle Guide ist für zwischendurch, erfrischend, erheiternd und lädt ein noch ein bisschen tiefer in die Regency Äre ein zutauchen. Neben ein paar Quizfragen und ihren Auswahlmöglichkeiten, die sowohl für Lords auch Ladys angeboten werden, kommt einiges an nützlichen Eckdaten über geschichtliche Figuren. Die Etikette zu dieser Ära wird aufgezeigt und manche Sachen wünschte ich mir heute noch. Interessant ist auch das Kapitel des Werbens, unheimlich informativen und anschaulich beschrieben. Wer schon beide Staffeln gesehen hat oder sogar vielleicht alle Bücher gelesen, bemerkt schnell das diese Zeit nicht immer rosig und einfach war aber dennoch so blumig und würdevoll betrieben wurde.  Gerade die Romantiker, mit jeder Menge Herzklopfen und jedem Seufzer die dem Mund entflohen sind, ist dieser kleine Guide eine schöne Abwechslung noch etwas mehr darüber zu erfahren. Denn wenn einen erst einmal das Bridgerton Fieber packt, will man nich viel mehr erfahren.

Absolutes Muss für alle Bridgerton Fans

Von: Beccas_worldofbooks Datum: 03. May 2022

Zuerst die Frage, für wen ist der „inoffizielle“ Bridgerton Guide? Meiner Meinung nach ist der Guide eine super Möglichkeit für Fans der Serie, die Wartezeit bis zur nächsten Staffel zu überbrücken. 😂💗 Jede/r Fan der Serie und alle, die sich für die Förmlichkeit und Wortgewandtheit der alten Zeit interessieren, sind hier richtig. In dem Buch von Charlotte Browne finden sich von (Selbst-)Tests, geschichtlichen und gesellschaftlichen Informationen, korrektes Flirten, Kodexe und Tänze bis hin zu einem kleinen Buchstabensalat. Auch Fakten über die Regency-Zeit, in der die Serie spielt, ließen mich in Träumen schwelgen und durch das süße Cover und eine schöne Gestaltung des ganzen Buches bin ich wieder direkt im Bridgerton Feeling gelandet. 🥰 Zudem lädt der leichte und freundliche Schreibstil zu einem kuscheligen Lesenachmittag ein. ☀️ Besonders die ausführlichen Tests haben mir super gefallen und die Worterklärungen brachten mich oft zum Schmunzeln. 🤭 Leider hat mir persönlich noch ein wenig mehr Bezug zu den Charakteren der Serie gefehlt, die meiner Meinung nach etwas zu kurz kommen und als Beispiele gut funktioniert hätten. Die kindliche Gestaltung hat mich nicht gestört und ich denke, dass jeder Bridgerton-Träumer, so wie ich, diesen Guide gerne lesen wird. 😊❤️ Fazit: Eine Leseempfehlung für einen entspannten Nachmittag und alle, die jetzt schon der nächsten Bridgerton Staffel entgegen fiebern. 😍 Damit erhält das Buch verdiente 4,5/5🌟.

Ein schönes Geschenk für einen Fan

Von: Luise von Zeilenprisma Datum: 27. April 2022

Die Bridgerton Reihe von Julia Quinn hat mich schon während meiner Teenagerzeit eingefangen und spätestens seit der Netflix Serie bin ich ein Fan. Dementsprechend gespannt war ich auf dieses Buch. Es ist lustig geschrieben, mit einigen Extras, wie z.B.: Selbstcharktertests. Der Schreibstil war angenehm, die Haptik und das Layout ebenfalls. Das Buch selbst ist insgesamt kurzweilig, es gibt einige interessante Fakten aber nichts, dass man notwendigerweise wissen müsste. Mir hat es sehr gefallen, dass die Autorin immer wieder Bezug auf die Serie genommen hat um verschiedene Sachverhalte zu schildern. Damit zog sich das „Bridgerton-Thema“ durch das ganze Buch und es wurde niemals langweilig. Dieses Buch ist das perfekte Geschenk für jeden Fan der Reihe bzw. Serie. Wertung: 3,5*/5

Interessant und lustig zugleich

Von: mypatronus.is.a.book Datum: 01. April 2022

•Meine Meinung• Dieses kleine Büchlein ist ein Muss für alle Bridgerton-Fans. Es bietet neben ganz viel Insiderwissen zum Leben am Hof auch noch reichlich Charme. Es enthält coole Special wie zum Beispiel das „Quiz für moderne Flirtende“ und vieles mehr. Ich hatte total viel Spaß beim stöbern in diesem Schätzchen. Es ist für mich ein Buch was man nicht am Stück wegliest sondern immer mal wieder zur Hand nimmt wenn man zwischendurch mal ein paar Minuten Zeit hat. Also auch perfekt in einen stressigen Alltag zu integrieren. Ich fand es sehr interessant und vor allem lustig. •Fazit und Empfehlung• Also wie schon gesagt: Schaut unbedingt vorbei wenn ihr Bridgerton mögt und ein Fan der Serie seid. Es ist eine süße Ergänzung die einfach Spaß macht. •Sterne• ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

Ein Muss für jeden Fan

Von: Tigerslesebar Datum: 28. March 2022

Der inoffizielle Guide von Bridgerton ist ein Muss für jeden Fan. Ich finde das Buch äusserst süss und witzig, es beinhaltet verschiedene Quiz und Rätsel aber auch viele Informationen zur Regency-Zeit. Das Buch bietet einen guten Einblick hinter die Kulissen von Bridgerton und erklärt Handlungen von Figuren genauer und Gesten werden durch Rätsel aufgeklärt.   Mir hat das Buch echt gefallen, vor allem, da man ein bisschen durchblättern kann und ein paar Dinge zu dieser Zeit lernt und auch über grosse Autoren zu dieser Zeit Informationen findet. Generell ist dieser Guide eine gute Möglichkeit, mehr zu erfahren und mit seinem Wissen, andere zu beeindrucken. Das Cover ist ausserdem wunderschön und macht sich gut in jedem Regal. Daher kann ich den Guide wirklich allen Fans empfehlen, die mehr über die Serie und die dannzumalige Zeit wissen möchten.

schönes Zusatzbuch

Von: mymagicalbookwonderland Datum: 28. March 2022

Rezension Buchname: Bridgerton: Der inoffizielle Guide für alle Lords und Ladys Autor: Charlotte Browne Seiten: 224 (Print) Fromat: als Print und Ebook erhältlich Verlag: ‎‎ Heyne Verlag; Deutsche Erstausgabe Edition (8. März 2022) Sterne: 5 Cover: Das Cover ist richtig schön gestaltet worden. Der Buchtitel steht in hellen bzw weißfarbenen Buchstaben im unteren Bereich. Man kann gezeichnete Ladys und Lords sowie Blumen erkennen. .. Auf dem ersten Blick ist das schon mal sehr ansprechend. Klappentext: (aus Amazon übernommen) WER BRIDGERTON LIEBT, KOMMT AN DIESEM BUCH NICHT VORBEI Wollten Sie schon immer wissen, wie man im London des frühen 19. Jahrhundert formvollendet flirtet? Wie man elegant in Ohnmacht fällt, ohne dass dabei die aufgetürmte Haarpracht allzu sehr zu Schaden kommt? Wie man während der Ballsaison einen echten von einem falschen Gentleman unterscheidet und welches Korsett sogar Herren tragen? Dann halten Sie hiermit den perfekten Lifeguide für alle Turbulenzen der Regency-Ära in Händen! Das Buch zur erfolgreichsten Netflix-Serie aller Zeiten Schreibstil: Der Schreibstil der Autorin ist total flüssig, liest sich super und ist sehr leicht verständlich. Meinung: !!!! Achtung !!! Könnte Spoiler erhalten!!! Mir hat „Bridgerton: Der inoffizielle Guide für alle Lords und Ladys“ von Charlotte Browne ganz gut gefallen. Das Zusatzbuch zu den Büchern sowie zu der Serie hat mich persönlich überzeugt. Dieser Guide bzw Leitfaden fande ich sehr interessant. Man hat zum Beispiel erfahren, wie es wirklich zu der Zeit war, wie die wirklichen Lord und Ladys gelebt haben.. Was ihre ganzen Bräche und Sitten waren. Wie es wirklich auf einen Ball abgegangen ist und was die Etikette war. Ich fande den Guide echt toll so als Hintergrundinformationen. Meiner Meinung nach war das Buch auch leicht zu verstehen und geschrieben. Sehr informativ. Mir hat es persönlich ganz viel Spaß gemacht zu lesen. Deshalb bekommt „Bridgerton: Der inoffizielle Guide für alle Lords und Ladys“ von mir auch sehr verdiente 5 Sterne und eine klare Leseempfehlung. Fazit: Toller Guide bzw erweiterter Leitfaden für alle Bridgertons Fans

Charlotte Brown ~ Bridgerton: Der inoffizielle Guide für alle Lords & Ladys 👸✨

Von: helenasworldofbooks Datum: 25. March 2022

Diese Buch ist so süß, alleine das Cover fand ich schon richtig bezaubernd. Aber der Inhalt ist echt der Wahnsinn! 💖 Ob ihr wissen möchtet, welcher Bridgerton-Charakter ihr eigentlich seit oder wie er mit dem Fächer grazil wedelt, ohne nachher falsche Signale zu übermitteln - hier werdet ihr fündig! 😋 Das Buch führt einen sehr gelungen und sehr detailliert in die Regency-Zeit ein und erklärt einige Begriffe aus der Buchreihe und der Serie nochmal genauer. Vielleicht gibt es auch das ein oder andere über Skandale, Kodexe und starke Frauen 😎 Das Buch hat mich vom ersten Moment an richtig überzeugt, es ist einfach so ein schöner Zusatz zu der Reihe. Außerdem kann man es auch völlig unabhängig davon lesen, es enthält keine Spoiler zu den Büchern. Da ich ja momentan erst die ersten beiden Bände gelesen habe (und der Epilog des 2. Bandes extremst gespoilert hat! 😣), fand ich das sehr gut 🙌 Es ist einfach die ganze Zeit eine sehr schöne Stimmung, die das Buch in mir erzeugt hat. Ich war wieder eine Matrone mit Fächer und habe Skandale gesucht, vielleicht habe ich mir aber auch ausversehen einen jungen Gentleman mit meinem fächern ins Schlafzimmer gelockt 🤭😂 Für alle Bridgerton-Fans, aber generell für Fans der Regency-Zeit ist dieses Buch definitiv zu empfehlen! Es ergänzt die Reihe finde ich sehr gut und ist einfach ein schönes Schmuckstück im Regal! 👸

…kreative Ergänzung, die die Wartezeit versüßt…

Von: Buch Versum Datum: 20. March 2022

Wie steht man die Wartezeit auf die nächste Bridgerton Staffel durch ? Ganz genau man schafft sich alle möglichen Zusätze ein, eins dass definitiv nicht fehlen darf, ist dieser Guide. Er zieht uns nicht nur wieder in diese wundervolle Zeit, sondern klärt auch über die zeitlichen Phasen auf, präsentiert uns Quiz, dass uns verrät welchem Charakter wir ähnlicher sind, Ausmalbilder, Worträtsel als auch viele Fakten zu der Serie, der damaligen Gesellschaft als auch die modischen Details. Sprich es ist die perfekte Ergänzung zur Serie, ist perfekt für jeden Fan der Serie, die auch mal hinter die Kulissen schauen möchte. Herausstechend auch die humorvoll beschrieben Tipps und Fakten zum Flirten, geheime Zeichen und die unglaublichsten auferlegten Regeln der Gesellschaft dazu. Ich bleibe daher zufrieden und mit Sehnsucht nach mehr aus der genialen Serie zurück. Vielen Dank für das Rezensionsexemplar an den Verlag. Trotz der Bereitstellung hat dies in keiner Weise meine ehrliche Meinung zum Buch beeinträchtigt. #Bridgerton #DerinoffizielleGuidefüralleLordsundLadys #CharlotteBrowne #Heyne #Rezension

etwas anders als erwartet

Von: lovebooksandpixiedust Datum: 19. March 2022

Ich bin ein großer Fan der Bridgerton Bücher und als ich dann gesehen habe, das es diesen Guide für Lords und Ladys gibt musste ich diesen einfach lesen. Das Buch hat einen sehr passendes und ansprechendes Cover, allerdings hatte ich ein ganz anderes Format erwartet… Das Format ähnelt einem kleinen Taschenbuch. Irgendwie habe ich auch ein paar Farbbilder erwartet. Allerdings gab es die ein oder andere Zeichnung. Das Buch ist in verschiedenen Kapitel aufgeteilt. Wir haben z.B. Regency Begriffe, Etikette der High Society oder Kodexe und Konventionen. Insgesamt sind es 12 Kapitel, die sich mit verschiedenen Dingen beschäftigen. Zwischendrin gibt es noch ein paar Tests a la „ Welcher Bridgerton Charakter bist du?“ oder „Ein Quiz für moderne Flirtende“ Alles in allem war das Buch recht interessant und man bekommt ein paar gut Infos. Da ich mich generell für diese Thematik sehr interessiere, konnte mich das Buch begeistern. Fans der Reihe und historischen Liebesromanen sollten auf jeden Fall mal einen Blick in das Buch werfen.

Bridgerton

Von: Sues_Buchwahn Datum: 18. March 2022

»Bridgerton - Der inoffizielle Guide für alle Lords & Ladys« basierend historischen Fakten sowie auf Fakten der bekannten Netflixserie »Bridgerton«. Kurz und bündig, aber durchaus unterhalsam, werden hier interessanten Daten und reale Persönlichkeiten sowie wissenswertes über die Dreharbeiten dargestellt. Mit einer gehörigen Portion Humor gibt Charlotte Browne überlebenswichtige Tipps für Lords und Ladys und alle die es werden wollen. Auch das ein oder andere Quiz hat hier seinen Platz gefunden, wie zum Beispiel ein Bridgerton-Charaktertest - Ich bin eine Mischung aus Anthony und Eloise, was ich tatsächlich nicht von der hand weisen kann - oder gar eine Checkliste ›Ist es wahre Liebe?‹ Natürlich ist all das mit einem Augenzwinkern zu sehen, bietet aber durchaus gute Unterhaltung. »Bridgerton - Der inoffizielle Guide für alle Lords & Ladys« - ein unbedingtes Muss für alle Liebhaber der Serie.

Super Einstimmung auf die 2. Staffel

Von: Elis Bookworld Datum: 10. March 2022

Mit diesem Buch kann die nächste Staffel Bridgerton kommen! Nachdem ich die Serie auf Netflix durch gesuchtet habe, war ich richtig fasziniert von dem ganzen Thema und der damaligen Gesellschaft. Ich liebe auch Bücher wie "Stolz und Vorteil", "Little Woman" und "Sturmhöhe", die alle in einer ähnlichen Zeit wie Bridgerton spielen. In diesem Buch erfährt man unglaublich viele interessante Fakten über die damalige Gesellschaft, und erhält Einblicke in die Dreharbeiten der Serie. Das Buch ist in mehrere Kapitel aufgeteilt, die sich alle mit verschiedenen Themen rund um die damalige Gesellschaft beschäftigen. Beispielsweise lernt man, wie sich die Mode im Laufe der Zeit immer mehr verändert hat und was die Standards bei den Lords und Ladys war. Aber es werden auch beispielsweise Leute vorgestellt, die tatsächlich zur damaligen Zeit gelebt haben und Außergewöhnliches geschaffen haben. Außerdem findet man Quiz, Ausmalbilder und Wörterrätsel in dem Buch, die zum Ausprobieren einladen. Ganz besonders hat mir vor allem die Vorstellung der Drehorte gefallen, was wirklich sehr interessant war und was man so beim schauen der Serie nicht erwartet hätte. Sehr humorvoll wird hier auch beschrieben, wie Flirten in der damaligen Zeit funktionierte und welche geheimen Zeichen untereinander ausgetauscht wurden. Also wer sich jetzt gut auf die 2. Staffel einstimmen will, dem kann ich das Buch wirklich sehr ans Herz legen!

Bridgerton

Von: Meggie Datum: 08. March 2022

Wer die Serie Bridgerton liebt, der wird dieses kleine Büchlein ebenfalls lieben. Denn es ist ein Begleitbuch zu einer der erfolgreichsten Netflix-Serien. Doch wie es eigentlich, in der Zeit der Bridgertons zu leben? Doch erst einmal von vorne. Am Anfang des Buches erwartet einem ein Test. Hier stellt man erst einmal fest, welcher Bridgerton man eigentlich ist. Bei mir kam "Eloise" heraus (eigenwillig, willensstark, widersetzt sich Konventionen und Normen - trifft perfekt zu). In einer Auflistung erzählt die Autorin dann erst einmal, was genau die Regency-Zeit eigentlich ist und welche bedeutenden Ereignisse in der Zeit von 1790 bis 1830 passiert sind. Außerdem werden bestimmte Begriffe erklärt. Wer schon immer mal wissen wollte, was eine Affenanführerin, eine Heumarktware oder ein Blaustrumpf ist, wird hier fündig. Es gibt Erklärungen zu den einzelnen Worten in einer Art Wortverzeichnis. Viele Regeln werden vorgestellt und wer sich an was zu halten hat. Besonders Frauen hatten einige Regeln einzuhalten und mussten bestimmte Sitten und Bräuche befolgen. Skandale waren auch sehr beliebt, was man ja auch an dem beliebten Skandalblättchen von Lady Whisteldown sieht. Es gibt einig Quiz, in denen man lernen kann, wie man einen Fächer zum flirten einsetzt oder welche Kleidung beliebt war. Wer gerne malt, kommt auch auf seine Kosten. Man lernt etwas über Tanz, Musik, berühmte Personen wie z. B. Mary Shelley, Jane Austen oder Lord Byron. Ebenso werden Gebäude erklärt und Orte erwähnt. Das Buch basiert auf der TV-Serie von Netflix, die Bücher fließen nicht in das Begleitbuch mit ein. Trotzdem hat es sehr viel Spaß gemacht, nochmals in die Welt der Bridgertons einzutauchen. Die Regency-Zeit war in meinen Augen sehr faszinierend. Die Familie Bridgerton ist durchweg sympathisch und ich hätte sie gerne kennengelernt. Meggies Fussnote: Für Fans der Serie sehr interessant.