Sharon Brehm

Smart Loving

Smart Loving Blick ins Buch

Jetzt bestellen:

Buch

€ 18,00 [D] inkl, MwSt, | € 18,50 [A] | CHF 25,90 * (* empf, VK-Preis)

oder hier kaufen:

Die Paartherapeutin Dr. Sharon Brehm ist überzeugt: Wir sind alle beziehungsfähig. Denn Liebe ist eine Fähigkeit und wir können sie alle lernen. In diesem Ratgeber erzählt sie ehrlich und mitfühlend, wie die Schwierigkeiten bei der Partnersuche heutzutage aussehen und wie wir sie überwinden können. Der wissenschaftlich fundierte Einblick in die Kunst der Liebe wird durch praxiserprobte Tipps, Fragen zur Selbstreflexion und Coaching-Übungen ergänzt. So zeigt die Autorin, wie wir uns selbst und unsere Bedürfnisse besser verstehen können, zu welchem Bindungstyp wir gehören und wie wir authentisch und selbstbewusst unsere Wünsche äußern können. Ihr moderner, frischer Blick auf die Herausforderungen der heutigen Zeit macht Mut und sorgt für die lang ersehnte Orientierung im Dating-Dschungel.

Welcher Typ bin ich ?

Von: lalaundfluse Datum: 12. March 2022

Jeder möchte gerne in einer glücklichen Beziehung leben, aber ist dieser Wunsch auch immer möglich? Welcher Typ bin ich? Mit diesem Buch können Erkenntnisse zu sich selbst, aber auch in Bezug auf andere Personen, entdeckt werden. Wie kann ich richtig lieben, ohne mich selbst zu vernachlässigen? Wirklich spannend und ein echter Tipp für alle Singles in der heutigen Zeit. Echte Liebe und auch Selbstliebe kann keine App ersetzen.

Ratgeber und Begleiter für all die Seelen, welche sich im Dating-Jungle verloren fühlen

Von: Rosa | Buchgeschnipsel Datum: 08. March 2022

Smart Loving hat vor allem aufgrund von Dr. Sharon Brehm den Weg zu mir gefunden. Durch ihre Arbeit auf Social Media wurde erst mein Interesse dafür geweckt. Ich habe das Buch in erster Linie angefragt, um ihre Arbeit zu unterstützen. Ihr Podcast "Hello Lovers" zusammen mit Anika Landsteiner hatte mich bereits ab Folge eins begeistert. Smart Loving ist vielleicht ein Ratgeber und Begleiter für all die Seelen, welche sich im Dating-Jungle verloren fühlen - für mich ist es ein Anker, um mich ein wenig mehr mit meinen Gefühlen und Bedürfnissen innerhalb einer festen Beziehung auseinander zu setzen. Großes Interesse hatte ich daran über die Bindungstypen zu lesen, was diese bedeuten und mit sich bringen und herauszufinden in welchen Bindungstyp oder -typen ich falle und mich wiedererkenne. Ob Single oder in einer Beziehung, ich kann Smart Loving nur empfehlen! Persönlich habe ich den Teil "Realität" größtenteils überflogen, doch denke ich kann man auch da etwas mitnehmen, wenn man an das erste Date zurückdenkt und wie es aktuell in der Beziehung ist. Selbstreflexion - das habe ich auf jeden Fall für mich entdeckt! Smart Loving ist in meinen Augen kein typischer Ratgeber. Du wirst nicht lesen: „Du machst alles falsch, so musst du es machen." Smart Loving ist eher eine Hilfestellung für einen selbst zu verstehen und herauszufinden, was in einem so vorgeht, wenn man an die ganze Beziehungswelt denkt und was wir machen können, um uns selbst und unseren Gegenübern auf emotionaler Ebene entgegenzukommen und Liebe in all ihren Facetten zuzulassen.